do frogt ma se scho…

Vielleicht frogt’s ihr eich á, wos etz do an da Börse los is?

Mia hom ja oiwe no Corona, aber de Leit de an da Börse investiern stört des anscheinend net so – na ja, es san ja hauptsächlich de Großn wia de Staaten, Fonds, Versicherungen usw.

Und wieso steing etz de Kurse oiwe weida?

De Zentralbanken, in da EU de EZB und im gräßtn Markt (US-Börsen) de FED überflutn de Märkte mit Hunderte von Millionen.
Etz gibt’s zwoa Möglichkeitn

entweder de Leit nemma’s zum verbraucha – oiso zum ei’kaffa wos ma zum Lebn sowieso braucht – dann kannt sei, dass de Inflation steigt
oder ma gibt de Euros und Dollar de Firmen und Leit dass eanane Schuidn zoin und eanane Mitarbeita weida beschäftign kenna und vielleicht á no in de Zukunft investiern kenna,
in Deitschland leng de Leit des Geld a einfach zruck – Sparquote momentan 20% !!

In Amerika schaugt des grod a so aus:
De hom etz 30 Millionen neie Arbeitslose und Jeda kriant normalerweis 300 $,
da Trump hot bestimmt, dass a Jeda zusätzlich 600 $ kriagt – und des in da Woch !!!
De normaln Leit hom oiso im Monat plötzlich 3600 $ netto –
do miassn de in de Kranknhäuser fei vui Überstundn macha, dass des vadiena…

Wos dean etz de amerikanischn Arbeitslosn mit so vui Geld?
Sie kaffan Aktien wia bläd –
da US-Broker (Bankhaus für Aktien, Derivate usw.) “Robinhood” hot im Mai 800 000 Neuanträge auf a Broker Depot kriagt,
de woin do olle zocken – oder wia? Na ja…

Tatsache is
mia hom jetzt in fast olle Deitschn und US Märkte Höchststände
der Aktienmarkt hot se in a na gigantischen “Geldmengenblase” (so sog i dazua)
von da Realwitschaft (echte Bewertung von Aktien und anderne Werte) abgekoppelt

und zwar no vui häher ois noch dem Crash von 2000
– bei dem Buidl geht’s um des Kurs Gewinn Verhältnis im DAX vom 05.06.2000 bis zum 03.06.2020 – P/E Ratio is da amerikanische Begriff dazua -.

Des P/E Ratio von 19,7 sogt, dass wenn ma am 03.06.20 1 Anteil vom DAX kafft hätt, dat er se (unter gleiche Bedingungen) in 19,7 Johr amortisiern –
des hoaßt der Anteil is vui z’deia fia de DAX-Aktien wo do drinstecka – normal is um de 12e

So wia i des sieg, platzt de Blosn spätestns wenn de echtn Unternehmenszahlen fia’s II. Quartal 2020 rauskemma
und dann werd dees richtig heftig

Autor: blog@oberland-gschichtn.de

Mitlerweile bin i 60e und etz werd`s Zeit, dass i mi kimmert, dass ma a` moi sigt, wia`s bei uns a so is... I hoff, dass` Eich a bisl a Freid macht...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.