Etz hobt’s eich hoit net so!

Wo kimmt’n de gstingate Soss do her? Auweh! Wos dua i etz mit dera kaputtn Bio-Tonna?
De Müll-Fahra haun ja recht wuid den Dreck aus dera Tonna naus – wia soin se’s á sunst macha? Iatz hot’s Riss und Lecha.
Bei da VIVO song’s de muasst z’ruckbringa, aba vorher muass da Hausbesitza des Wappal owakratzn, hischicka und a neis beantragn.

De neie Tonna kriagst na mit’n Wappal im Wertstoffhof, kost 30 Euro – aha!
Wenn’st etz aba 93e bist und koa Auto mehr host, werd des schwierig.
Dó muasst ná oan findn der de bátzige Tonna in sei Auto ei’lodt und dó hi bringt – aussadem braucht der a Voimacht, sunst kriagt a des neie Wappal net.
I hob a Cabrio, des werd bestimmt g’spassig, wenn i de dreckate Tonna durch’s offne Dóch rum fahr.
Wenn’s etz renga dát wár de Tonna wenigstns sauba wenn i do o’kimm.
Aba i kannt á mit dera dreckatn Tonna einfach an Spaziergang durchs Dorf macha, vielleicht kimm i na á amoi in d’Zeitung?
Etz stellt’s eich hoit net so ó!

Autor: blog@oberland-gschichtn.de

Mitlerweile bin i 60e und etz werd`s Zeit, dass i mi kimmert, dass ma a` moi sigt, wia`s bei uns a so is... I hoff, dass` Eich a bisl a Freid macht...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.